Blumen und Wein am Ponttor in Aachen

Wir wünschen Ihnen ein freudenreiches Jahr 2019

 Johannes Steffens & Günther Birkenstock

 

Mittwoch, den 2. Januar und Donnerstag, den 3. Januar 2019 bleibt unser Geschäft geschlossen !

Ab Freitag, den 4. Januar haben wir ab Mittag wieder für Sie geöffnet

 

Unsere Kernöffnungszeiten:

Mo-Fr : 10:00-18:30

Sa : 10:00-14:00

und auf Vereinbarung

"Kernöffnungszeit" bedeutet: wir sind gerne und meistens länger für sie da.

 

Am 13.10.2018 haben wir Eröffnung gefeiert:

Seitdem sind wir Ihr neues Fachgeschäft am Ponttor für Blumen, Wein und vieles mehr ...

Wir bieten Ihnen schöne Sträuße und gute Weine - aber auch:

Weinseminare, feine Kulinaria und individuelle Rezeptideen, kreative Gestaltung Ihrer Feste von Jubiläum bis Hochzeit, Deko- und Menü-Beratung, Wein-Auswahl, Catering-Vermittlung und kulturelle Veranstaltungen.

Unser Geschäft ist im Aufbau. Der Umbau ist gelungen, die Gestaltung im Fluss. Weinsortiment, Feinkost und Veranstaltungen werden nun Schritt für Schritt ergänzt und ausgebaut. Gerne hören wir dazu auch Ihre Anregungen und Wünsche.

Unsere Angebote werden vielfältig sein. Sie dürfen auswählen.

Wir...

... das sind Johannes Steffens und Günther Birkenstock und wir haben dieselbe Überzeugung, dass Ästhetik in einem weitgefassten Sinn unser Leben bereichert.

Johannes Steffens bietet Florales, vom bunten Strauß für die Wohnzimmer-Vase bis zur Rundum-Dekoration für Feierlichkeiten und Firmen-Einrichtungen. Ob opulentes Hochzeits-Gesteck, Trauer-Kranz oder den kleinen Blumen-Akzent in Ihrer Praxis oder Privatwohnung, die Auswahl und Beratung ist stets individuell und auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse abgestimmt.

Johannes Steffens arbeitet seit mehr als 30 Jahren als Florist in Aachen und führt dort einen alteingesessenen Familienbetrieb. Florale Gestaltung rund um alle Themen des Lebens ist seine Leidenschaft. Vielfältige Erfahrungen in den Bereichen Fotografie und Malerei haben dabei sein Gefühl für ästhetische Formen und Farben beeinflusst. - Mit Kreativität, Fantasie und handwerklichem Geschick setzt er die Vorstellungen der Kunden um, immer orientiert an deren Ideen und Wünschen. - Kulinarisch legt Johannes Steffens großen Wert auf Qualität und Vielfalt. Angeregt durch Genuss-Erlebnisse auf Reisen durch das europäische Ausland hat er ein weitreichendes Interesse für regionale Spezialitäten und Esskultur ausgebildet.

Günther Birkenstock kümmert sich um Wein und Kulinarisches. Er berät Sie zur gelungenen Menu-Gestaltung, den passenden Wein zum Festtagsessen oder zum Alltagsgericht. In Seminaren vermittelt er auf unterhaltsame Art Wissen über Wein und Kulinaria, je nach Wunsch auch sensorische oder kulturgeschichtliche Hintergründe. Das Ganze auch gerne auf Französisch oder Englisch. Hinzu kommt Kulturelles, von der Buchbesprechung bis zum Französisch-Konversationskurs zu weinkulinarischen Themen.

Günther Birkenstock ist erfahrener Geschmacksexperte. Als Journalist mit weitreichender Detailkenntnis hält er seit mehr als 20 Jahren Seminare über Wein und kulinarische Themen, erklärt Klassifikationen, geschichtliche Hintergründe und wie Geschmack entsteht. Zu den Themen Weinbau, Geschichte und Kellertechnik hat er zahlreiche Artikel und Hörfunk-Beiträge verfasst, ebenso zu Küche und Kochen sowie über die Spezialitäten verschiedener Regionen. In Sachen Wein- und Kulinaria berät er Händler und Gastronomen. Außerdem hat er in Frankreichs Goethe-Instituten Vorträge über die kulinarische Geschichte Deutschlands gehalten. Seit dem 13.10.2018 ist er nun auch Händler für Wein und Feinkost. – Das Thema Floristik und Dekoration ist Günther Birkenstock durch eine Jugenderfahrung vertraut. Als Schüler und Student hat er rund zehn Jahre in Blumengeschäften gearbeitet und so eine deutliche Vorliebe für ästhetische Gestaltung mit floralen Elementen ausgebildet.

Kultur

Wein und Kulinaria sind weit mehr als nur Genussmittel. Viele haben eine lange Geschichte, oft sogar eine unerwartet spannende. Und sie haben eine kulturelle Bedeutung. Frankreich und Italien sind ohne Bordeaux und Chianti nicht denkbar, ebensowenig ohne Roquefort oder italienische Nudel-Variationen. Wir möchten auf unterhaltsame Weise erzählen, wie Geschichte und Genuss zusammenhängen.

Außerdem soll es Buchbesprechungen geben, von Autoren, die Wein und Kochen zum Thema machen, im Rezept oder im Krimi.

Ab Frühjahr 2019 werde ich in unserem hübschen Ladenlokal auch einen Konversationskurs Französisch anbieten zu weinkulinarischen Themen.

Geplant sind zudem Ausflüge an besondere Orte in der Umgebung Aachens und das schöne nahe Belgien, selbstverständlich mit qualifizierter kulinarischer Begleitung.

Und vieles mehr…